Die Stärken-Schwächen-Analyse (auch SWOT-Analyse genannt) ist für Makler interessant, die ihr Geschäft aktiv betreiben und ihre Wettbewerbsfähigkeit verbessern möchten.

Die SWOT ist eine Art Bestands-TÜV, aus deren Schlussfolgerung sich die Möglichkeit ergeben kann, einen bevorstehenden Bestands- bzw. Unternehmensverkauf professionell vorzubereiten.